BAMANGO SMOOTHIE MIT LUCUMA

BAMANGO SMOOTHIE MIT LUCUMA

ZUTATEN:


  • 1 Banane
  • 1 reife Mango
  • 150 - 200 ml Kokosnusswasser
  • 1 TL Lucuma Pulver von mysuperfood.de


Zeitaufwand:

Max. 5 Minuten
 

Portionen:

1 bis 2 

ZUBEREITUNG:


Banane und Mango schälen und klein schneiden, rein in den Mixer. Das Kokoswasser und 1 TL Lucuma Pulver hinzufügen. Pürieren und in ein Glas füllen.

Wer will, kann noch Bananen- oder Mangoscheiben zum Dekorieren nehmen.
Oder mit Kokosflocken bestreuen. Ein Topping mit Nüssen steigert noch den Nährwert.


Nährstoffe:

BANANEN sind mit ihrem Neurotransmitter Serotonin ein Glücksbringer. Sie sind zudem sehr nahrhaft und punkten mit ihren Mineralstoffen Kalium und Magnesium, gut für Sportler.

Bananen sind geradezu ein natürliches Doping-Mittel und sogar wirksamer als Isodrinks, denn Sie verbessern die sportliche Leistung und die körperliche Erholung danach effizienter als die künstlichen Drinks. Dies bewies kürzlich eine amerikanische Studie der Appalachian State University in North Carolina www.news.appstate.edu

Phosphor, Vitamin C und Vitamine der B- Gruppe vervollständigen ihr Nährwertpotenzial. Übrigens, je reifer sie sind, desto schneller sind die Kohlenhydrate für den Körper verfügbar.

Für die Verdauung ist die gelbe Frucht auch gut, denn ebenso wie Äpfel enthalten sie Pektin, das bei Durchfall zu viel Wasser aufsaugen und bei Verstopfung durch eine aufquellende Wirkung die Darmaktivität anregen kann.


MANGO ist eine starke Provitamin-A-Lieferantin und hilft so bei der Zellerneuerung von Haut, Schleimhäuten und Knorpelgewebe sowie der Stärkung der Sehkraft.
Ihr Vitamin C ist gut fürs Immunsystem und ihr Eisen für die Blutbildung.

Zudem wirkt sie probiotisch, reguliert Blutzuckerwerte und besitzt viele Mineralstoffe.

Auch beeinflusst sie den Fettstoffwechsel, da die Tropenfrucht die Produktion des Hormons Leptin reduziert.

Eine Studie der Oklahoma State University kam zu dem Ergebnis, dass der regelmässige Verzehr von Mango einen positiven Einfluss hat auf die Darmgesundheit. Grund dafür sollen ihre Ballaststoffe sein sowie weitere bioaktive Inhaltsstoffe.  


LUCUMA süsst natürlich und ist reich an Antioxidantien, Vitaminen und Mineralien. Es hat einen niedrigen glykämischen Wert und eignet sich als Zuckerersatz.

KOKOSNUSSWASSER enthält viele Nährstoffe, dabei besonders viel Kalium. Fett und Zucker sind kaum zu finden, gut also für einen kalorienarmen Drink. Das Wasser ist isotonisch, d.h., es ähnelt der Zusammensetzung menschlichen Bluts.

Guten Appetit ! 



 

 

Sie kommen aus der Schweiz? Hier zum Schweizer Shop wechseln!