WIE STÄRKE ICH MEIN IMMUNSYSTEM ?

  • Geschrieben am
  • Durch Maria Meiners
  • Geposted in Gesundheit
  • 0
WIE STÄRKE ICH MEIN IMMUNSYSTEM ?

Um sich vor Erkältungen und Grippeviren und überhaupt vor Krankheiten zu schützen, ist ein starkes Immunsystem dringend nötig. Dieses kannst Du zum Glück mit einfachen Massnahmen kräftigen und auch aufbauen.

Nicht nur Social Distancing und Hände waschen wirkt unterstützend auf das Immunsystem, sondern auch das sogenannte BERN-Prinzip. Diese vier Buchstaben vereinigen vier Verhaltensregeln für eine gute Gesundheit:

 

  • Behaviour (Verhalten) :

Immunsystem Stress

 

Negative Belastungen können Stress verursachen. Und Stress erhöht den Cortisol-Spiegel im Körper, was wiederum die Abwehrkräfte schwächt. Chronischer Stress kann dabei das Immunsystem entscheidend schwächen und den Körper anfällig machen für Infektionen. Wichtig ist also ein stressminderndes Verhalten.

 

  • Exercise (Bewegung)

Immunsystem stärken mit Joggen

 

Sich bewegen hilft, das Immunsystem zu stärken. Ausdauer- und Krafttraining sowie Koordinations- und Gleichgewichtsübungen bringen den Körper dazu, dass vermehrt Adrenalin ausgeschüttet wird. Dieses Hormon regt die Abwehrzellen an, sich schneller zu vermehren und aktiv zu sein.

Schon kleine Änderungen im Alltag können eine Wirkung haben, wie beispielsweise die Treppen zu nehmen anstatt den Lift oder ein kleiner Spaziergang am Abend.

 

  • Relaxation (Erholung)

Entspannung

 

Entspannung und Erholung sind weitere Massnahmen für ein starkes Immunsystem. Gut sind sieben bis acht Stunden Schlaf, damit sich der Körper über Nacht erholen kann. Denn Schlaf unterstützt die Arbeit der Abwehrzellen. Bereits drei Stunden Schlafmangel können das Immunsystem beeinträchtigen, wie eine Studie von Wissenschaftlern der Universität Lübeck und Tübingen aufgezeigt hat.

Auch Meditation und Yoga sind dabei hilfreich, sich zu entspannen und dem Körper Gutes zu tun.

 

  • Nutrition (Ernährung)

Immunsystem Ernährung

 

Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung ist ein weiterer Grundpfeiler für ein kräftiges Immunsystem. Dabei hilft insbesondere buntes Gemüse mit seinen zahlreichen Vitalstoffen, die Körperabwehr zu kräftigen. Beta-Carotin beispielsweise regt die weissen Blutkörperchen an und schützt vor Infektionen.

Hülsenfrüchte wie Linsen, Bohnen, Soja und Erbsen enthalten Saponine, die antibiotisch und entzündungshemmend wirken.

Zwiebeln besitzen ätherische Öle, die ebenfalls antibiotisch wirken und zudem mit ihrem Flavonoid Quercitin vorbeugend gegen Viren helfen sowie bei einer Erkältung unterstützend wirken.

Helfen soll auch Ingwer mit entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften beispielsweise bei Erkältungen, Reiseübelkeit, Magen- und Darmbeschwerden sowie Muskelschmerzen dank ätherischer Öle und Scharfstoffen.

Sandorn ist ebenfalls bekannt dafür, mit einem hohen Vitamin-C-Gehalt in seinen Beeren das Immunsystem zu kräftigen und eine antibakterielle Wirkung zu haben. Die Frucht Camu Camu bietet auch ein sehr hohes Gehalt an Vitamin C, sogar über 30-mal mehr als in einer Orange.

Das Spurenelement Zink, welches in Fleisch enthalten ist, wirkt virenhemmend und kann bei ersten Symptomen eine Erkältung lindern. Deshalb soll eine Hühnersuppe so unterstützend wirken bei einem grippalen Infekt. Die Inhaltsstoffe in der Suppe helfen nämlich dabei, Entzündungsprozesse im Hals-/Nasenbereich zu hemmen.

Auf Fast Food sollte überhaupt verzichtet werden, kann es doch das Immunsystem schwächen, fast wie bei einer bakteriellen Infektion. Dies hat eine Studie der Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn aufgezeigt.

 

Gesund zu bleiben und sich zu schützen, kannst Du also mit recht einfachen Massnahmen erreichen. Sie in Deinen Alltag zu integrieren, kannst Du Step by Step erreichen: also auf Erholung und Entspannung zu achten, mehr Sport zu treiben oder sich überhaupt mehr zu bewegen und auf eine ausgewogene Ernährung zu achten.

Fotos: Shutterstock

 

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »
Sie kommen aus der Schweiz? Hier zum Schweizer Shop wechseln!